Auch bei unseren „altbewährten“ Teamreitern hat sich einiges getan:

Saskia ist in den Dressur-Landeskader berufen worden. Leonies Erfolgspony Caracci ist in den Ruhestand gegangen, mit ihrem Pferd Leia konnte sie bereits erfolgreich bis in S***-Dressuren starten. Judith konzentriert sich nun auf ihr Nachwuchspferd Donny Deluxe. Steffi war mit ihrem „Schimmel“ weiterhin erfolgreich bis S**-Dressur und zieht sich mit Frodo ihr Nachwuchspferd heran.

Patrick hat sich in S*-Springen etabliert und konnte dort schon 5 verschiedene Pferde erfolgreich vorstellen. Mia musste mit ihrem Commissario leider eine lange Zwangspause einlegen. Auch Antonia ist in der Klasse S erfolgreich angekommen.

In der Vielseitigkeit erreichte Nils einen hervorragenden 9. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren im vergangenen Jahr. Celina hat nach ihrem Studium nun begonnen zu arbeiten, so dass sie ihren Campino nicht häufig aber weiterhin erfolgreich in CIC*-Prüfungen vorstellen konnte. Lisa arbeitet mit ihren Pferden Quite Dynamite, Carla und Nikita auf eine erfolgreiche Vielseitigkeitssaison hin.

Außerdem gibt es ein ganz neues Team: Das Ü35-Spring-Team mit Sabine, Nadja und Andre.

Alle aktuellen Meldungen über das Team findet Ihr immer hier auf unserer Website!