Hufpflege im Sommer

Der Sommer ist da! Und damit auch die Zeit, in der Du Deinem Vierbeiner gerne häufig eine Dusche gönnst. Wie Du dabei am besten, sprich kreislaufschonend, vorgehst, haben wir schon hier beschrieben. Worauf wir dabei noch nicht eingegangen sind: Die Hufe. Das Horn des Hufes wird durch häufiges und langes „Wässern“ strapaziert. Vor allem in die Hufsohle und den weicheren Ballen und Hufstrahl dringt die Feuchtigkeit ein, das Horn quillt [...]

2017-05-13T18:03:47+00:00 Mai 14th, 2017|Gesundheit & Pflege, Tipps & Tricks|

Endlich wieder in die Waschstraße!

In dieser Woche könnten die Thermometer manchernorts endlich mal die 20 Grad Marke knacken! Das bedeutet: Ihr dürft Eure Pferde waschen! Denn unter einer Außentemperatur von 15 Grad solltest Du Dein Pferd nur im Notfall waschen. Unter 20 Grad sollte dafür warmes Wasser verwendet werden und ein Solarium zum Trocknen zur Verfügung stehen. Ab 20 Grad Außentemperatur könnt Ihr Euer Pferd mal wieder so richtig auf Hochglanz bringen, allerdings müsst [...]

2017-05-09T12:00:13+00:00 Mai 9th, 2017|Gesundheit & Pflege, Tipps & Tricks|

Wenn das Satteln zur Qual wird

Sattelzwang hat viele Gesichter. Manche Pferde knirschen mit den Zähnen oder verziehen das Gesicht, andere beißen Gegenstände oder schlimmer noch Menschen, treten aus, steigen oder schmeißen sich im Extremfall fast oder sogar ganz auf den Boden oder geraten in Panik und flüchten. Die Liste lässt sich noch unendlich weiterführen. Von leichtem Unwohlsein über Abneigung und Angst bis hin zu blanker Panik und Aggression. Fakt ist: man spricht dann von einem [...]

2017-04-28T17:54:05+00:00 April 30th, 2017|Ausrüstung für Pferd & Reiter, Gesundheit & Pflege|

Ist der Weidezaun noch sicher?

Alle Pferde sollen die Möglichkeit zur freien Bewegung haben und zwar am besten mehrere Stunden täglich. Da wird gerne aus jeder verfügbaren Fläche ein Auslauf für Pferde gemacht. Doch was gut gemeint ist, kann schnell zu einer Haftungsfrage werden, falls der noch schnell mal eben aufgebaute Zaun seine Hütewirkung nicht erfüllte. Wir haben aus den „Leitlinien für Pferdehaltung“ ein paar Informationen für Euch zum Thema Weidezaun zusammengestellt: Darin heißt es: [...]

2017-05-02T12:08:52+00:00 April 28th, 2017|Gesundheit & Pflege|

Wurmkur

Der Start der Weidesaison steht endlich vor der Tür! Für Euch als Pferdebesitzer ist es wichtig, nicht nur das Impfmanagement im Auge zu behalten, sondern auch das „Parasitenmanagement“. Dazu gehört auf jeden Fall eine Wurmkur etwa ein bis zwei Wochen vor dem ersten Weidegang. Parasiten sind immer im Pferdekörper, es dürfen jedoch nicht zu viele werden. Durch die Wurmkur vor der Weidesaison hältst Du den sogenannten Parasitendruck für Dein Pferd [...]

2017-04-11T13:11:25+00:00 April 17th, 2017|Gesundheit & Pflege|

Wie schlimm ist Koppen wirklich?

Koppen ist die am meisten verbreitete Verhaltensstörung unter den Pferden, unabhängig von Rasse und Nutzungsrichtung. Rund 2,8% der deutschen Reitpferde zeigen dieses Verhalten. 85% dieser Pferde beginnen bereits vor dem sechsten Lebensjahr damit. Natürlich ist Koppen eine unerwünschte Verhaltensstörung, da lässt sich nichts schön reden. Allerdings wurden in neuesten Untersuchungen und Studien herausgefunden, dass der Vorgang des Koppens nicht schädlich für den Pferdekörper ist, wie lange Zeit angenommen wurde. Beim [...]

2017-04-13T19:14:52+00:00 April 14th, 2017|Gesundheit & Pflege|

Thermografie

Das hört sich erstmal ganz einfach und praktisch an: Die Thermografie-Kamera auf das Pferd gehalten, der Tierarzt sieht sofort das Bild und kann den Entzündungsherd lokalisieren. Wäre es tatsächlich so einfach, könntest ja auch Du dieses Verfahren nutzen und Deinem Tierarzt sagen, wo er weiter diagnostizieren muss. Die Investition von 3000–4000€ in die Kamera könnte sich im Laufe eines Pferdelebens durchaus rentieren. Wenn es denn so einfach wäre… Die Thermografie [...]

2017-03-29T09:11:13+00:00 April 9th, 2017|Gesundheit & Pflege|

CT und MRT

Dein Tierarzt ist nach Anwendung der ihm zur Verfügung stehenden Diagnostik oder sogar nach mehreren Wochen der Behandlung ohne sichtlichen Erfolg ratlos. Eventuell sagt er dann: „Da muss jetzt mal ein MRT gemacht werden.“ Du denkst dann vielleicht nur: „Was zur Hölle ist das denn?“ Deine Freundin könnte sagen: „Bei meinem Pferd ist damals ein CT gemacht worden!“ Und spätestens dann bist du komplett verwirrt. Was steckt denn nun hinter [...]

2017-03-30T14:45:19+00:00 April 7th, 2017|Gesundheit & Pflege|

Szintigrafie

Du kennst Röntgen, Ultraschall aber Szintigrafie ? Noch nie gehört. Die Szintigrafie ist ein bildgebendes Verfahren der Nukleardiagnostik. Alles mit „Nuklear“ im Namen hat etwas mit Radioaktivität zu tun. Die hier eingesetzten radioaktiven Substanzen bringen nur eine sehr geringe Belastung mit sich, trotzdem ist diese Untersuchung immer mit einem mehrtägigen stationären Klinikaufenthalt von etwa 3 Tagen verbunden, die das Pferd in Quarantäne verbringt, um dort „abzustrahlen“. Zunächst werden dem Pferd [...]

2017-04-03T13:31:56+00:00 April 4th, 2017|Gesundheit & Pflege|

Anweiden

Die Sonne lockt hinaus, das Gras sprießt, Du sehnst den 1.Mai herbei. Der 1. Mai ist in den meisten Pferdebetrieben der Stichtag für die Eröffnung der Weidesaison. Am liebsten würdest Du Deinem Pferd dann den ganzen Tag über beim genüsslichen Grasen auf der Weide zusehen. Damit das für Dich und Dein Pferd aber in den ersten Tagen und Wochen der Weidesaison auch wirklich ein Genuss ist und bleibt, musst Du [...]

2017-03-29T09:33:31+00:00 März 30th, 2017|Gesundheit & Pflege|
Load More Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Lehrvideos von Profis, News aus der Reitsportszene und die besten Clips über das schönste Hobby der Welt. Alles auf einen Blick- auf REITTV.de

Schließen