SPORT1

SPORT1

Das "REITTV - Pferde- und Reitsportmagazin ist eine auf Reiter und reitbegeisterten Zuschauer ausgelegte Fernsehsendung. Als einziges Pferde- und Reitsportformat im deutschen Fernsehen, kombiniert die Sendung ab November 2011 einmal wöchentlich Beiträge von und mit den internationalen Superstars der Reitsportszene, wie z.B. Alois Pollmann-Schweckhorst. Die Beiträge beinhalten Informationen über die Pferdezucht, den Umgang mit Pferden, Urlaubsreisen mit dem Pferd, Produktinformationen für Pferd und Reiter und vieles Weitere rund um das Thema Reiten.

Ein zusätzlicher Schwerpunkt des Reitsportmagazins liegt auf der Förderung von ambitionierten jungen Sportlern. Das erste Mal wird über das Fernsehen zur Teilnahme an einer nationalen Turnierserie, dem REITTV.de-Cup aufgerufen. Der REITTV.de-Cup richtet sich an Reiter im Alter zwischen 18 und 25 Jahren, die bereits heute erfolgreich auf dem Weg in den Spitzensport sind.

Die Moderatorin Annica Hansen ist bereits ein bekanntes Gesicht im deutschen Fernsehen. Bislang stand die gebürtige Duisburgerin für Sendungen wie „Das Model und der Freak“ oder die Pro7 Sendung „Galileo“ vor der Kamera. Doch nicht nur ihrer Erfahrungen als Moderatorin vor der Kamera, sondern auch ihre Leidenschaft für Pferde, machen Annica Hansen zum passenden Gesicht für das Reitsportmagazin von REITTV.de. Privat reitet die 29-jährige seit etlichen Jahren, dabei gilt ihre besondere Leidenschaft dem Dressur- und dem Springreiten.

Pferde- und Reitsportmagazin 27.1

Eine spannende Ralley zu Pferd und der Isländer im Protrait

Der Reitverein Horse&Friends e.V. aus Morsbach-Erblingen veranstaltet jedes Jahr eine Reiterralley. Auch diesmal haben die Veranstalter sich spannende Stationen und Aufgaben ausgedacht, so dass die Pferde-Reiter-Paare auf der 12km langen Ralleystrecke eine Menge Spaß hatten und wohlbehalten zum Hof zurück kehrten. Angekommen galt es, einen die Reiterralley abschließenden Geschicklichkeitsparcours zu bewältigen. Außerdem berichten wir in dieser Woche ausführlich über die Isländer. Diese Pferderasse gehört zu den Robustpferderassen und stammt ursprünglich aus Island. Der Isländer hat einen sehr kräftigen Körperbau und kann daher trotz seines relativ geringen Stockmaßes problemlos auch von Erwachsenen geritten werden. Das Islandpferd wird deshalb als perfektes Familienpferd bezeichnet.